11. Saxonia Distanz 2017

Vom 25.-27. August 2017 fand die 11. Saxonia Distanz in Tauscha (Sachsen) statt. Angeboten wurden folgende Distanzritte: EFR 30 km, KDR 44 km, MDR 62 km, MDR 80 km und LDR 120 km. Auf der Saxonia Distanz wurde ebenfalls die Landesmeisterschaft Sachsen abgehalten.

Glückwunsch an alle Finisher, besonders an Anne Koch, Landesmeisterin Sachsen 2017. Veranstalter und Organisatorinnen waren Franziska Koppe und Claudia Hoyer.

Miriam Lewin hat vor Ort fotografiert.

 

Tierärzte Helfer Veranstalter und die Mona Bonitah und Abrexina, sowie ihre Reiterinnen 2x Anne K und Friederike Schwarz und ihre liebsten, Foto: Miriam Lewin

 

Ergebnisse

LDR 120 km (Landesmeisterschaft Sachsen)

5 Starter, 3 in der Wertung

1. Anne Koch mit Bonitah (07:23:31 / 15,963 km/h)
2. Friederike Schwarz mit Mona Lisa (07:23:32 / 15,963 km/h)
3. Anne Laeselitz mit Abrexina (08:27:25 / 13,953 km/h)

 


MDR 80 km

7 Starter, 5 in der Wertung

1. Thorsten Menze mit Le Pars (04:50:29 / 16,111 km/h)
2. Elaine Kühlmann mit Avec Moi (04:54:26 / 15,895 km/h)
3. Heike Ganster mit Marbre (05:03:39 / 15,412 km/h)
4. Agnes Thieme mit Grisu (05:36:37 / 13,903 km/h)
5. Luci Kubikova (Tschechische Republik) mit Orion (06:03:12 / 12,885 km/h)

 


MDR 62 km

9 Starter, 6 in der Wertung

1. Karina Starost mit Daytona (03:42:50 / 16,694 km/h)
2. Nikol Novakova (Tschechische Republik) mit Kertchak OX (03:42:56 / 16,687 km/h)
3. Jeneske Susan mit Mezaj ibn Twina (05:03:10 / 12,270 km/h)
3. Wenke Löwel mit Tibny bint Tuffaha (05:03:10 / 12,270 km/h)
5. Annika Sachse mit Missuri (06:18:40 / 9,824 km/h)
6. Maria Liegener mit Gaja (06:18:41 / 9,824 km/h)

 


KDR 44 km

18 Starter, 14 in der Wertung

1. Conny Schwendler-Meyer mit Ai Dolah Umar ox (02:51:26 / 15.400 Km/h)
2. Ronja Zarembowicz mit Rashid OX (02:54:18 / 15.146 Km/h)
3. Kristin Zänker mit Ambra Al Saiyana ox (02:57:50 / 14.845 Km/h)
4. Mara Schima mit Safiza (03:00:20 / 14.640 Km/h)
5. Natascha Schlegel mit Buck-Kid-Pride (03:00:24 / 14.634 Km/h)
6. Janine Schobert mit Giney is Onyx hope (03:00:25 / 14.633 Km/h)
7. Katja Hartmann mit Bars (03:02:42 / 14.450 Km/h)
8. Yvonne Peters mit Gonzo (03:05:00 / 14.270 Km/h)
9. Niels Wetzel mit Missy Elliot (03:23:30 / 12.973 Km/h)
10. Pauline Radtke mit Grammy La (03:36:50 / 12.175 Km/h)
11. Dörte Radtke mit Oh La La (03:36:51 / 12.174 Km/h)
12. Peggy Korn mit Emily (04:00:25 / 10.981 Km/h)
13. Iris Merkel mit It`s me (04:16:22 / 10.298 Km/h)
14. Tina Kaiser mit Silbermond (04:16:24 / 10.296 Km/h)

 


EFR 30 km

8 Starter, 7 in der Wertung

1. Doreen Oettel mit Ostwind (02:30:45 / 11,940 km/h)
2. Lisa Krenzin mit Chicca (02:30:46 / 11,539 km/h)
3. Maika Fischer mit Weruna (02:31:39 / 11,869 km/h)
3. Julia Edelmann mit Fellini  (02:31:39 / 11,869 km/h)
5. Susan Williger mit Carino (02:40:12 / 11,236 km/h)
6. Sylvia Trümper mit Charmain (02:56:03 / 10,224 km/h)
7. Lucy Trümper mit Gysmo (02:56:04 / 10,223 km/h)