1. Über die Alb – My Akhalteke Cup 2017

Vom 30.6. – 02.07. 2017 fand der 1. Über die Alb – My Akhalteke Cup in Ennabeuren / Heroldstadt (Baden-Württemberg) statt. Angeboten wurden folgende Distanzritte: EFR 40 km, KDR 43 km, LDR 86 km sowie MTR 126 km (86/40). Veranstalter und Organisator war Ina Baader. Die Erstveranstaltung war in diesem Jahr.


Ergebnisse

Tag 1 90 km
16 Starter, 15 in der Wertung

1. Heike Blümel mit Voila Kossack (351 min // 15,38 km/h)
1. Monika Fuchs mit Dorrit (351 min // 15,38 km/h)
1. Alexandra Frey mit Asterix VII (351 min // 15,38 km/h)
4. Miriam Wittenwiler mit Juicy Lucy Diamant (372 min // 14,52 km/h)
4. Jürgen Zell mit Sunrise 136 (372 min // 14,52 km/h)
6. Gerhard Wiese mit Che Nostalgioso (390 min // 13,85 km/h)
6. Inge Haag mit Mente Nostalgioso (390 min // 13,85 km/h)
7. Suse-Käthi Mühlethaler mit Johari bint Jeridan (401 min // 13,47 km/h)
8. Conny Günes mit Nahaman Halim (424 min // 12,74 km/h)
8. Andrea Ehret mit Nil Khaznah (424 min // 12,74 km/h)
10. Silke Trapani mit Takaar (464 min // 11,64 km/h)
10. Peter Hertel mit Mr. Sam Quinto (464 min // 11,64 km/h)
10. Elvira Friedrich mit Zarra (464 min // 11,64 km/h)
13. Therese Braun mit Mahabb ibn Sansai (55 km // 211 min // 15,64 km/h)
14. Sarah Wehner mit Al Shazan Al Azim (55 km // 227 min // 14,54 km/h)


Tag 2 36 km
16 Starter, 17 in der Wertung

1. Heike Blümel mit Voila Kossack (112 min // 19,29 km/h)
1. Monika Fuchs mit Dorrit (112 min // 19,29 km/h)
1. Alexandra Frey mit Asterix VII CH (112 min // 19,29 km/h)
4. Miriam Wittenwiler mit Juicy Lucy Diamant (113 min // 19,12 km/h)
5. Gerhard Wiese mit Che Nostalgioso (125 min // 17,28 km/h)
5. Inge Haag mit Mente Nostalgioso (125 min // 17,28 km/h)
7. Conny Günes mit Nahaman Halim (147 min // 14,69 km/h)
7. Andrea Ehret mit Nil Khaznah (147 min // 14,69 km/h)
9. Suse-Käthi Mühlethaler mit Johari bint Jeridan (149 min // 14,50 km/h)
9. Therese Braun mit Mahabb ibn Sansai (149 min // 14,50 km/h)
11. Silke Trapani mit Takaar (156 min // 13,85 km/h)
11. Peter Hertel mit Mr. Sam Quinto (156 min // 4,33 13,85 km/h)
11. Elvira Friedrich mit Zarra (156 min // 13,85 km/h)
11. Sarah Wehner mit Al Shazan Al Azim (156 min // 13,85 km/h)


MTR Gesamt 126 km
16 Starter, 15 in Wertung

1. Heike Blümel mit Voila Kossack (463 min // 16,33 km/h)
1. Monika Fuchs mit Dorrit (463 min // 16,33 km/h)
1. Alexandra Frey mit Asterix VII CH (463 min // 16,33 km/h)
4. Miriam Wittenwiler mit Juicy Lucy Diamant (485 min // 15,59 km/h)
5. Gerhard Wiese mit Che Nostalgioso (515 min // 14,68 km/h)
5. Inge Haag mit Mente Nostalgioso (515 min // 14,68 km/h)
7. Suse-Käthi Mühlethaler mit Johari bint Jeridan (550 min // 13,75 km/h)
8. Conny Günes mit Nahaman Halim (571 min // 13,24 km/h)
8. Andrea Ehret mit Nil Khaznah (571 min // 13,24 km/h)
10. Silke Trapani mit Takaar (620 min // 12,19 km/h)
10. Peter Hertel mit Mr. Sam Quinto (620 min // 12,19 km/h)
10. Elvira Friedrich mit Zarra (620 min // 12,19 km/h)
14. Therese Braun mit Mahabb ibn Sansai (360 min // 15,17 km/h // 91 km)
15. Sarah Wehner mit Al Shazan Al Azim (383 min // 14,26 km/h // 91 km)
Zell, Jürgen mit Sunrise 136 (372 min // 14,52 km/h // 90 km)


EFR 36 km
8 Starter, 7 in der Wertung

LK1: Anima von Waldstein mit Fazar (144 min // 15,00 km/h)
LK1: Dr. Ilka Fichtel mit Esprit (166 min // 13,01 km/h)
LK1: Patricia Ganske mit Baldur (166 min // 13,01 km/h)
LK2: Fredy Grünberg mit Ibn Bint Khalil (195 min // 11,08 km/h)
LK2: Christine Jung mit Al Antaris Al Azim (195 min // 11,08 km/h)
LK2: JensJung  mit Crystal Calwyn (195 min // 11,08 km/h)
LK2: Alina Kinski mit Adona ibn Sheitan (195 min // 11,08 km/h)


MDR 45 km
22 Starter, 22 in der Wertung

1. Fritz Markert mit Tiara (153 min // 17,65 km/h)
1. Sybille Markert-Bäumer mit GS Kareefa (153 min // 17,65 km/h)
3. Tom Metzeler mit Abakadara (156 min // 17,31 km/h)
3. Sophia Banzhaf mit Raffael (156 min // 17,31 km/h)
5. Maren Röhm mit GS Tiffany (163 min // 16,56 km/h)
5. Finnja Röhm mit Whiskey 41 (163 min // 16,56 km/h)
7. Torsten Munzel mit Zabou (170 min // 15,88 km/h)
7. Susanne Munzel mit Mago (170 min // 15,88 km/h)
9. Kathrin Haar mit WW Pablo Picasso (176 min // 15,34 km/h)
10. Vanessa Herzig mit Al Azirah (182 min // 14,84 km/h)
10. Harald Singer mit Monolito (182 min // 14,84 km/h)
12. Katharina Gillmann mit BA Marilu (183 min // 14,75 km/h)
12. Lisa-Marie Vogel mit Carlow Gate (183 min // 14,75 km/h)
14. Alexa Schibalsky-Rothacker mit Powerplay (185 min // 14,59 km/h)
14. Alina Wernz mit Pia Carolotta (185 min // 14,59 km/h)
16. Anima von Waldstein von mit Fazar (189 min // 14,29 km/h)
16. Eva Schura mit Rasasa (189 min // 14,29 km/h)
18. Heide Lupper mit Sadunga 11 (260 min // 10,38 km/h)
19. Fredy Grünberg mit Ibn Bint Khalil (269 min // 10,04 km/h)
19. Christine Jung mit Al Antaris Al Azim (269 min // 10,04 km/h)
19. Jens Jung mit Crystal Calwyn (269 min // 10,04 km/h)
19. Alina Klinski mit Adona ibn Sheitan (269 min // 10,04 km/h)


LDR 90 km
8 Starter, 8 in der Wertung

1. Ivonne Seibert mit Lara (382 min // 14,14 km/h)
1. Shaun Armstrong-Arndt mit Shana bint Safira (382 min // 14,14 km/h)
3. Laura Meister mit Mercedes P (386 min // 13,99 km/h)
3. Astrid Götz mit Tarrabas KS (386 min // 13,99 km/h)
3. Uschi Martin mit Schiwago (386 min // 13,99 km/h)
6. Ophelia Leuze mit Achat (414 min // 13,04 km/h)
7. Liliana Ruml mit Samal (454 min // 11,89 km/h)
7. Verena Reuter mit Neshan el Masoud (454 min // 11,89 km/h)