WM der Jungen Pferde Brüssel 2017

Am 19. August 2017 fand die Weltmeisterschaft der Jungen Pferde 2017 in Brüssel statt. Sabrina Arnold gewinnt 2 Tage nach dem Sieg bei der Europameisterschaft im Distanzreiten 2017 mit Tarzibus nun auch bei der WM der Siebenjährigen mit Tammam la Lizonne (120 km – 06:08:50 – 20,48 km/h). Was für eine unglaubliche Leistung!

 

Ergebnisse

36 Starter

  1. Sabrina Arnold (Deutschland) mit Tammam la Lizonne (06:08:50 / 20,48 km/h)
  2. Elisabeth Hardy (Belgien) mit Adir Folie (06:17:41 / 20,00 km/h)
  3. Ana Barbas (Portugal) mit Fuico (06:56:34 / 18,13 km/h)
  4. Keiu Oras (Estland) mit Penelope (06:56:36 / 18,13 km/h)
  5. Alexis Terral (Frankreich) mit Sky Kid (06:58:29 / 18,05 km/h)
  6. Brunhilde Parent (Frankreich) mit Angel Kiss Al Arabi (06:58:30 / 18,05 km/h)
  7. Silvia Yebra Altimiras (Spanien) mit Fer Sibari (07:09:00 / 17,61 km/h)
  8. Caline Payen (Frankreich) mit Chaima de Bozouls (07:15:02 / 17,36 km/h)
  9. Aurelien Cerlati (Frankreich) mit Anjou du Pesquier (07:15:03 / 17,36 km/h)